Willkommen

Willkommen bei der

Anziehenden Innung vom Niederrhein

(Innung für das modeschaffende Handwerk)

In dieser Innung vereinen sich die handwerkliche Kompetenz  und der individuelle Design-Stil der Mitglieds-Ateliers.

Tradition und Können, sorgsam gepflegt und begeistert aufgenommen für Anfertigungen und Änderungen.

 

Innung im Kaiser-Wilhelm-Museum am 7.2.19

KUNSTIMPULS, MUSEUM LIVE ERLEBEN

Großer Beliebtheit erfreuen sich die Abendöffnungen der Kunstmuseen Krefeld, dich auch in 2019 wieder an jedem ersten Donnerstag im Monat stattfinden. Unter dem Motto KunstImPuls, Museum live erleben werden an diesen Abenden zu den Ausstellungen vielfältige thematische Programme mit Musik, Führungen, Performances, Workshops und vielem mehr angeboten – und das bei freiem Eintritt. Jeder Abend hat ein anderes spannendes Motto und bietet neue Perspektiven auf unsere Ausstellungen. Möglich wird diese Reihe durch die Unterstützung der Stadtwerke Krefeld (SWK) und der Sparkasse Krefeld.

07. Februar, Kaiser Wilhelm Museum
MOVE ON. FASHION UND FEMINISMUS
Beim ersten KunstImPuls 2019 widmen wir uns dem Künstlerkleid um 1900. In Performances, Nähworkshops und Führungen spannen wir den Bogen vom damaligen Emanzipationswillen zu aktuellen Fragen der Gleichberechtigung.

 

Die Goldene Seidenschleife

Auf Initiative der Innung wurde 2015 ein Prozess angeschoben mit dem Ziel die Goldene Seidenschleife wieder zu verleihen. Für Krefeld, als Samt- und Seidenstadt ist der älteste deutsche Modepreis ein wesentliches Markenzeichen. So freuen wir uns, dass unser Engagement sich nahtlos einfügt in die langjährige und ausgezeichnete Marketingkampagne der Stadt: Krefelder Perspektivwechsel.

 

Mittwoch, 25.7.18: Die Innung hat alle Nachwuchs-Designer zu einem chilligen Abend auf die Krefelder Rennbahn eingeladen. Zwanglose Gespräche von Kollege zu Kollege.

    

  

  

   

Freitag 27.7.18: Die Innung, die Hüterin der Aktiven Krefelder Textil-Designszene lud zur Pressekonferenz ein. Wir wollten darstellen, dass es eine lebendige Szene gibt und dass es immer noch Textil in Krefeld gibt. So richtig und notwendig die Aktionen des #krefelderPerspektivwechsel auch ist, wir sind alles andere als museal !!!

Hier gehts zum RP-Artikel

 

Verleihungsparty, Freitag 27.7. ab 18 Uhr Alte Samtweberei, Lewerenzstraße, Krefeld … Freier Eintritt

Das die #GoldeneSeidenschleife überhaupt wieder verliehen wird geht auf eine Initiative der Schneider-Innung #AnziehendeInnungNiederrhein aus 2014 zurück. Knapp vier Jahre brauchte es bis nun kommenden Freitag es wieder soweit ist. Dabei machte die Seidenschleife eine Transformation durch von einer Auszeichnung gestandener und bekannter Modeschöpfer zu einer attraktiven Auszeichnung von Nachwuchsdesignern. Da die inhaltliche Ausgestaltung des Preises sehr anspruchsvoll gestaltet wurde fand diese Transformation einhellige Zustimmung.
Wir freuen uns, Freitag 27.7. ab 18 Uhr Alte-Samtweberei, Lewerenzstraße

 

Hier die Links zu unseren Innungsmitglieder:

Schinke Couture, Krefeld,                     02151-567.67.79

GIKA Massatelier, Krefeld,                   02151-80.11.88

Sandra Wenk, Krefeld,                           02151-20.06.60

Cornelia Bolten, Korschenbroich        02161-402.15.27

Andrea Hitschler, Krefeld                     02151-801372

Renate Wilms, Mönchengladbach       02161-308.09.39

Mirjam Mergler, Krefeld                        02151-568.29.96

Ute Maly, Nettetal                                    02153-959.328

Dorothee Hartig, Mönchengladbach   02161-178.000

Berufskolleg – Vera Beckers, Krefeld   02151-62338-0

Inge Grothe-Rosenberg, Meerbusch    02150-706.884

Marlene van de Sand, Krefeld               02151-599.041